Regelklassen (Erfolgreicher Mittelschulabschluss)
Jahrgangsstufen 5 bis 9

In unseren Regelklassen vermitteln wir unseren Schülerinnen und Schülern eine fundierte Allgemeinbildung und unterstützen sie in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung. Unsere Lehrerinnen und Lehrer setzen auf handlungsorientierten Unterricht: Lerninhalte werden lebensnah, konkret-anschaulich und praxisbezogen vermittelt. Wir bereiten unsere Schülerinnen und Schüler dadurch ganz gezielt auf die Berufswelt vor. Schülerinnen und Schüler, welche das 9. Schuljahr im Regel- und M-Zweig bestehen, haben damit den "Erfolgreichen Mittelschulabaschluss".

Der erfolgreiche Mittelschulabschluss ist der Regelabschluss der Mittelschule. Er wird nach 9 Schuljahren mit dem erfolgreichen Bestehen der 9. Jahrgangsstufe verliehen.

Ein Schüler darf außer in Sport nicht mehr als dreimal die Note 5 oder einmal die Note 6 und einmal die Note 5 haben. Außerdem darf der Notendurchschnitt nicht schlechter als 4,0 sein. Sind diese Kriterien erfüllt, wird mit dem Jahreszeugnis der 9. Klasse der erfolgreiche Hauptschulabschluss bestätigt und die Volksschulpflicht ist damit beendet.

Nicht zu verwechseln ist dieser Abschluss mit dem QA.
Die besondere Leistungsfeststellung, der Qualifizierende Mittelschulabschluss , ist eine besondere Prüfung zum Ende des 9. Schuljahres. Hierfür können sich die 9. Klässler, aber alle Schüler im Sprengel, auch die anderer Schulen anmelden. Geschafft hat den QA, wer den Notenschnitt von 3,0 oder besser erhält. Schüler des 9. Jahrganges erhalten zusätzlich zum Jahreszeugnis der 9. Klasse ein Zeugnis über den bestandenen QA.
Hier unbedingt auf die Anmeldetermin im Februar achten!

Mehr dazu unter http://www.quali4u.de
Mittlere-Reife-Klassen (Mittlere Reife)

Der M-Zug der Mittelschule beginnt mit der 7. Klasse und endet mit der mittleren Reife in der 10. Klasse. Im M-Zug mit seinen M-Klassen setzen wir auf vertraute Unterrichtsmethoden, verstärkte Berufsorientierung und Berufsvorbereitung. Speziell qualifizierte Fachlehrer schulen Schlüsselqualifikationen, wie zum Beispiel Kooperationsfähigkeit und Teamgeist sowie Kommunikationsfähigkeit und vernetztes Denken. Alle Fächer werden auf einem erhöhten Anforderungsniveau unterrichtet.
Wir sind Sprengelschule für Bobingen und die angegliederten Gemeinden sowie Großaitingen.